CRK+ ist ein Netzwerk von vier unabhängigen Grazer Institutionen, deren gemeinsames Interesse die Vermittlung von zeitgenössischer Kunst im internationalen Kontext ist.

Eröffnungen
18 Uhr <rotor>
19 Uhr Camera Austria
20 Uhr Grazer Kunstverein
ab 20 Uhr Grazer Kunstverein Sommerfest+

Freier Shuttlebus
Abfahrt Wien
14.06.2019, 15 Uhr
Haltestelle Oper, Bus 59a
Abfahrt Graz
14.06.2019, 23.00 Uhr
Haltestelle vor dem Künstlerhaus KM– Burgring 2

Facebook

CRK+ Archiv:
Frühling 2017
Sommer 2017
Herbst 2017
Winter 2017
Frühling 2018
Sommer 2018
Herbst 2018
Winter 2018
Frühling 2019



DATENSCHUTZERKLÄRUNG

My Summer is your Winter
Sommer im Grazer Kunstverein
14. Juni – 1. August 2019

Eröffnungsempfang und Sommerfest: Freitag, 14. Juni, 20 Uhr

Performances im Rahmen des Sommerfests:
Julius Pristauz, Chris Evans und Morten Norbye Halvorsen, Marta Navaridas und Monique Fessl

Künstlerinnen und Künstler der Sommersaison:
Fahim Amir, Simnikiwe Buhlungu, Laurie Charles, Chris Evans, Dora García, Morten Norbye Halvorsen, Veronika Hauer, Krõõt Juurak und Alex Bailey, Fiston Mwanza Mujila

Diesen Sommer präsentiert der Grazer Kunstverein ein Jahreszeitenprogramm aus Performances, bildender Kunst, Bewegtbild, Sound, Text und Workshops, welches Fiktion als Methode oder Werkzeug auslotet. Und dabei der Frage nachgeht, wie es ist, jemand oder etwas anderes zu sein – sei es human oder inhuman, real oder imaginär. Gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern denken wir über die Grenzen von Fiktion und Realität nach sowie darüber, wie erstere einen Raum für Handlungsfähigkeit, Empathie und Erkenntnis schafft. Mit welchen Formen von Fiktion können wir arbeiten, um andere Formen von Bewusstsein zu denken?

Free Shuttle Service: Wien>Graz
Freitag, 14. Juni, 2019
Abfahrt Wien, 15 Uhr (Haltestelle Oper / Bus 59a)
Abfahrt Graz, 23 Uhr (Künstlerhaus KM-, Burgring 2)